Writing /var/www/wiki.toolbox-bodensee.de/web/data/meta/3d-druck/multec.meta failed
Unable to save metadata file. Hint: disk full; file permissions; safe_mode setting.

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
3d-druck:multec [2019/06/07 00:40]
haekelhexe [Troubleshooting]
3d-druck:multec [2019/08/08 21:54] (aktuell)
Zeile 18: Zeile 18:
 ===== Troubleshooting ===== ===== Troubleshooting =====
 Zum Abbrechen eines fehlgeschlagenen Drucks: Zum Abbrechen eines fehlgeschlagenen Drucks:
-  - 1) Im Octoprint auf "​Cancel"​ +  - Im Octoprint auf "​Cancel"​ 
-  - 2) Unter "​Control"​ die Nozzle über den Home-Button wieder in die Ausgangsposition bringen +  - Unter "​Control"​ die Nozzle über den Home-Button wieder in die Ausgangsposition bringen 
-  - 3) Nozzle und Bett abkühlen lassen +  - Nozzle und Bett abkühlen lassen 
-  - 4) Fehlgeschlagenen Druck vom Bett entfernen +  - Fehlgeschlagenen Druck vom Bett entfernen 
-  - 5) Druck ggf. neu starten+  - Druck ggf. neu starten
  
  
 ===== Reparatur & Mod History ===== ===== Reparatur & Mod History =====
 +==== Lever ====
 +{{:​3d-druck:​multec-lever.jpg?​400|}}
 +
 +3D-Druckdatei:​ [[https://​github.com/​ToolboxBodensee/​3d_printing/​blob/​master/​direct-drive-extruder/​lever_muelltec.stl|ToolboxBodensee/​3d_printing/​ever_muelltec]]
 +
 +===Motorbefestigung===
 +  * Schraube M3x16
 +  * Unterlagsscheibe
 +
 +**Aufbau**: Die Unterlagsscheibe zwischen den Kopf und den Lever einfügen, dann das ganze festschrauben.
 +
 +===Feder-Tension Konstruktion===
 +  * Schraube M3x30
 +  * 3 einfache Muttern
 +  * unterlagsscheibe
 +
 +**Aufbau**: Die Schraube durch den Lever drehen und am Ende, wie im Bild gezeigt, die Unterlagsscheibe zwischen zwei Muttern spannen. Die 3. Mutter in die dafür vorgesehene Öffnung im Lever platzieren.